Kyichu-Kyi Breed


Our current dogs


chien lhassa apsoInt. Ch., Montenegro Ch., PL Free, HD-A, PRA/LL free, DNA tested, cotation 4/6 – recommandé

Lun Penpa du Val de Kyichu

  • Nom: Lun Penpa
  • Date de naissance: 20.02.10
  • Propriétaire: Roger Zinszner
  • Producteur/trice: Joanita Zinszner

Kyichu-Nitya Nyima

  • Name: Nyima
  • Birthday: 30.03.2017
  • Owner: Joanita Zinszner
  • Breeder: Joanita Zinszner
  • Descendant de chien OBH (Origine Biologique Himalayenne)

Gandhi de la Garde Adhemar OBH

  • Name: Gandhi (Filou)
  • Birthday: 16.12.11
  • Owner: Roger Zinszner
  • Breeder: Mme Masset (Garde Adhemar)
  • Chien OBH (Origine Biologique Himalayenne)

Kyichu-Kyi Ha-Laypa

  • Name: Ha-Laypa (Laypa)
  • Birthday: 03.01.12
  • Owner and breeder: Roger Zinszner (Kyichu-Kyi)
  • Partiellement TL (Tibet Line) allemande

Retired dogs


Kyichu-Kyi Hevajra

  • Name: Hevajra (Vajra)
  • Birthday: 20.07.2012
  • Owner: Roger Zinszner
  • Breeder: Roger Zinszner
  • Descendant de chien OBH (Origine Biologique Himalayenne)

E’Kajati de la Garde Adhemar OBH

  • Name: E’Kajati (Kaja)
  • Birthday: 26.11.08
  • Owner: Roger Zinszner
  • Breeder: Mme Masset (Garde Adhemar)
  • Chien OBH (Origine Biologique Himalayenne)

Tienshan’s Shan Sryian-Apa-La

  • Name: Shan
  • Birthday: 25.05.09 +11.03.17
  • Owner: Stéphanie Martins Madeira
  • Breeder: Renate Netzker (Tienshan’s)
  • Partiellement TL (Tibet Line) allemande

Bodhi de la Garde Adhemar OBH

  • Name: Bodhi
  • Birthday: 25.03.06
  • Owner: Roger Zinszner
  • Breeder: Mme Masset (Garde Adhemar)
  • Chien OBH (Origine Biologique Himalayenne)

One Response to Kyichu-Kyi Breed

  1. Erika says:

    Sehr geehrte Frau Zinszner

    Ich schreibe Ihnen, weil meine allerliebste Kaya (Geb. 17.5.2003) inzwischen verstorben ist. Ich bin immer noch sehr traurig, obwohl Kaya ja ein langes schönes, gesundes Leben hatte, bis auf das letzte Jahr mit Altersdemenz, das war dann schon schwierig, sie hat es vermutlich selber nicht voll mitbekommen, ich war einfach 24h für sie da, wenn sie nachtaktiv war und sich hinter einem Vorhang oder sonst wo in einer Ecke verirrte. Sobald ich sie holte und in meine Arme nahm schien für Kaya aber die Welt wieder in Ordnung.

    Jetzt, mit einigem Abstand, überlege ich, ob ich doch wieder einem Lhasa Mädchen ein schönes zu Hause bieten soll.

    Sie sind ja inzwischen nicht mehr in der Schweiz, oder haben nicht gerade einen Wurf für den Sie neue Besitzer suchen? Jedenfalls wäre schön, wenn ich von Ihnen hören würde, vielleicht wissen Sie auch jemand der für ein Mädchen einen guten Platz sucht? Liebe Grüsse Erika Engler 079/417 29 58

Leave a Reply

Your email address will not be published.